Es war ein wunderbares Konzert zu meinem Abschied, dieses Quintett in C-Dur von Franz Schubert. Ich staunte und war auch ein wenig überrascht, wie reif das junge Quartett den Schubert spielte, wie melodiös, differenziert, und doch ein Ganzes, eine Einheit bildend. Der Kirchenraum mit den vielen Konzertbesuchern war erfüllt mit der Musik Schuberts!
Privat Konzert, Herr Pfarrer Peter Abraham, Reformierte Kirche Zürich Friesenberg
Die anmutigen Klänge des Esprit Quartetts begleiteten unsere Hochzeit und gaben unserem Fest einen märchenhaften Glanz. Wir waren überaus beeindruckt.
Philippe Wyder & Faye Michelle Jacob, Park Hotel Vitznau, Hochzeitspaar, New York City
"Unser Galadinner wurde von Esprit wunderbar musikalisch umrahmt und sie verliehen dem Anlass viel Eleganz. Die Gäste und wir selbst waren begeistert!"
Alissa Brenn, Institute of Energy Technology - ETH Zürich
Wir durften an Weihnachten 2017 ein hochstehendes und sympathisch vorgetragenes Konzert des Esprit Quartett’s geniessen. Unsere Hotelgäste waren sehr angetan vom vielfältigen Repertoire und der musikalischen Qualität. Ein bewundernswertes und sehr zu empfehlendes Quartett, welches in der Lage ist, die klassische Musik für jeden Anlass in der zutreffenden musikalischen Interpretation vorzutragen.Herzlichen Dank!
Kurt Siegenthaler, Hotel Silserhof, Sils-Baselgia
Ich hatte das grosse Vergnügen mit dem Esprit Quartett das Flötenquartett in D-Dur, KV 285 aufzuführen. Es war ein Hochgenuss! Sie sind ausgezeichnete Streicher bzw. Streicherin, hochgradig professionell und sehr sympathische, nette, witzige Menschen. Chloë Kascha, die Gründerin des Quartetts, nimmt schon am Telefon für sich ein durch Umsicht und feinen Charme. – Am liebsten gleich morgen wieder!
Prof.Dr.Med Silke Bachmann, Ärztliche Direktorin, Clienia Littenheid AG
«Dem Esprit Quartett, unter der Leitung von Frau Chloë Kascha, gelingt es immer wieder dank musikalischer Perfektion und absoluter Hingabe sowie einem erstklassigen Repertoire an klassischen und modernen Musikstücken, unsere Gäste zu verzaubern. Aufgrund der ausserordentlichen Professionalität und Flexibilität in der Ausgestaltung des Musikprogramms ist das Esprit Quartett, ob Solo oder als Gruppe, unsere erste Wahl für die musikalische Untermalung von Events, bei denen Romantik die erste Geige spielt.»
Kristin Semmler, Event Koordinatorin - Park Hotel Vitznau
Mit ihrer Intensität und Passion machte die Interpretation von Piazzollas “Vier Jahreszeiten” durch das Esprit Quartett das Strassenleben von Buenos Aires in Zürich lebendig. Einen schöneren Semesterauftakt am Lateinamerika-Zentrum hätten wir uns nicht vorstellen können!
Prof. Dr. Jens Andermann, Romanisches Seminar, Universität Zürich
Die Zusammenarbeit mit dem Esprit Quartett war ausgesprochen professionell; sie setzten all unsere Wünsche kreativ und mit viel Flexibilität um. Vielen Dank für die wunderbare musikalische Untermalung! Wir können das Esprit Quartett wärmstens empfehlen.
Nathalie Berchtold, Communications Manager, Swissport International Ltd